punkt punkt komma strich – Höchst

Art: Theater
Datum: Fr 02.12.2022
Uhrzeit: 14:30 Uhr
Alter: ab 3 Jahre
Spielort: Stadtteil-Kinderhaus Höchst Adolf-Häuser-Straße 16-18 65929 Frankfurt am Main
Kartenreservierung und Information: E-Mail: info.stadtteil-kinderhaus-hoechst@stadt-frankfurt.de
Telefon: 069/304463
Barrierefreiheit: Eingeschränkt

theater monteure
Dauer: 50 Min., ab 3 Jahren

Am Anfang ist alles weiß. Dann: ein schwarzer Punkt … ein Strich … Linien, die sich krümmen. Ganz allmählich geben sie Räumen, Tieren und Gestalten ihre Form: Welten entstehen. Alles wandelt sich: eine Linie hinzugefügt oder ein Strich sachte verändert und schon wird aus dem Vogel eine Wolke, aus der Wolke eine Blume, aus der Blume ein Gesicht. Ich sehe was und das ist … ein Spiel mit Bildern und ein Blick hinter das Papier des Malers. Der Blick des Zuschauers wird gefesselt, denn er weiß nicht, wohin der Strich gehen wird, welche Formen die Zeichnung annehmen wird. Die Betrachter werden eingeladen, mitzuerleben, wie sich kleine Geschichten in den immer bunter werdenden Welten entwickeln. Wenn der Maler beginnt, Öffnungen in seine Bilder zu schlitzen, um Ausblicke in eine noch größere Welt zu suchen, dann gibt er dabei auch Einblick in seine Bilderwelt.

Kartenansicht